Das sind Leipzigs Flohmärkte

Tschüsss Zeug!

Bild: Pixabay

Wenn mit der neuen Jahreszeit die Zeiger auf Neuanfang stehen, hat nicht selten auch der viel zu volle Kleiderschrank, das klapprige Kellerregal oder die Kommode im Flur eine Entrümpelung nötig. Ausmisten befreit und schafft Platz für Neues.

Anzeige

Leipzigs Flohmärkte im Überblick

Was? Feinkost Flohmark

Wann? 2. März & 6. April

Wo? Feinkost Gelände

 

Was? Flohmarkt auf der Alten Messe

Wann? 3. März & 7. April

Wo? Alte Messe Leipzig

 

Was? Trödelmarkt am Kulki

Wann? 9. & 10. März/ 13. & 14. April

Wo? Am Kulkaitzer See in Grünau

 

Was? Nachtflohmarkt 

Wann? 23. März & 13. April

Wo? AGRA Leipzig

 

Was? AGRA Leipzig Flohmarkt

Wann? 30. & 31. März/ 27. & 28. April

Wo? AGRA Leipzig

 

Was? Musikmarkt

Wann? 24. März

Wo? Werk2

 

Was? Plattenbörse

Wann? 31. März

Wo? Haus Leipzig

In 5 Schritten zum Flohmarktprofi

1.     Geht gar nicht erst ins Bett

Wer am Abend vor dem Flohmarkt feiern geht, sollte einfach direkt wach bleiben und der erste Besucher auf dem Flohmarkt sein. Die wirklichen Unikate sind jetzt noch zu haben! 

 

2. Seid euch selbst am nächsten

Auf den Flohmarkt solltet ihr als Einzelkämpfer gehen. Wer zu viel Zeit damit vertrödelt, seine Freunde zu suchen, die irgendwo in der Menge verschwunden sind, verpasst ihr die kleinen Besonderheiten.

 

3. Lasst euch nicht abzocken

Hütet euch vor Kurzschlussreaktionen. Oft lohnt sich ein Vergleich bei einem anderen Händler oder genaueres Nachfragen beim Verkäufer, wenn der Preis überteuert erscheint. 

 

4. Zieht euch richtig an

Das Outfit für den Stöberausflug sollte gut überdacht werden. Stylt euch nicht zu sehr auf – die Händler könnten versucht sein, einen höheren Preis zu nennen. Außerdem kann es beim Durchwühlen der vielen Flohmarktkisten durchaus staubig werden.

 

5. Spart den Frühsport

Es warten kleine Schränke, hübsche Zinkwannen, Holzbänke, ein neuer Sessel oder ein Bücherregal darauf, ein neues zu Hause zu bekommen. Doch dorthin müssen die Fundstücke erstmal geschleppt werden - wenn das nicht Training genug ist! 

 

von Pia Maack

Zurück