Das sind Leipzigs Freisitze

Auf nach draußen!

Bild: Gosenschenke Leipzig

Wenn es Nachmittag wird in Leipzig füllen sich die Biergärten in der Stadt. Ein kühles Getränk unter freiem Himmel und im Grünen - mehr braucht ein Feierabend nicht. Von den Freisitzen, wie sie der Einheimische nennt, gibt es unzählige in der Stadt. Wir haben ein paar angeschaut und die wichtigsten Informationen gesammelt.

Anzeige

Freisitz: Substanz

Wo? Täubchenweg 67

Wann? Montag bis Samstag jeweils von 18 Uhr 

Was ist besonders? die große Auswahl an verschiedenen Sitzmöglichkeiten: Es gibt eine überdachte Holzbar, mehrere Sessel oder aber die ganz klassischen Bierzeltgarnituren.

Wie bekomme ich Infos? Substanz-Leipzig.de

Freisitz: Biergarten unter der Löffelfamilie

Wo? Karl-Liebknecht-Straße 36

Wann? 18 bis 2 Uhr

Was ist besonders? Mitten auf der „Karli“  an der Feinkost dem bunten Treiben folgen, urig, kultig, lecker.

Wie bekomme ich mehr Infos? Klick online auf die Facebook-Seite „Biergarten unter der Löffelfamilie“.

Freisitz: Musikpavillon

Wo? Anton-Bruckner-Allee 11

Wann? 10 bis 19 Uhr

Was ist besonders? Immer wieder gibt es Live-Musik im absolut fotogenen Musikpavillon. Ansonsten gibt es hier nicht selten frische Bowle, dazu Eis und Kuchen.

Wie bekomme ich mehr Infos? Klick online unter musikpavillon-leipzig.de.

Freisitz: Forsthaus Raschwitz

Wo? Koburger Straße 33, Markkleeberg

Wann? 12 bis 22 Uhr (Sonntag: 10 bis 17 Uhr)

Was ist besonders? Hauseigene Salate und frische Blechkuchen warten hier auf Besucher.  

Wie bekomme ich mehr Infos? Klick online unter forsthaus-raschwitz.de.

Freisitz: Gosenschenke Ohne Bedenken

 Wo? Menckestraße 5

Wann? Ab 16 Uhr (Samstag/Sonntag ab 12 Uhr)

Was ist besonders? Mindestens einmal im Monat Live-Musik

Wie bekomme ich mehr Infos? Klick online unter gosenschenke.de 

Freisitz: Ilses Erika

Wo? Bernhard-Göring-Straße 152

Wann? ab 16 Uhr

Was ist besonders? Jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat findet hier Flohmarkt statt.

Wie bekomme ich mehr Infos? Klick online unter ilseserika.de.

Freisitz: Killiwilly

Wo? Karl-Liebknecht-Straße 44 

Wann? Täglich ab 10 Uhr

 Was ist besonders? Das Killiwilly ist eigentlich eine urige Kneipe. Auf der Rückseite überrascht diese allerdings mit einem kleinen aber feinen Freisitz. 

Wie bekomme ich Infos? KilliWilly.de

Freisitz: Glashaus Clarapark

Wo? Karl-Tauchnitz-Straße 26

Wann? 9 bis 20 Uhr (Freitag und Samstag bis 21 Uhr)

Was ist besonders? Mitten im Park, im Schatten der Bäume warten am Wochenende kühles Bier und eine deftige Bratwurst auf die Besucher.

Wie bekomme ich mehr Infos? Klick online unter glashaus-leipzig.de/biergarten.html.

Freisitz: Bayerischer Bahnhof Gasthaus & Gosebrauerei

Wo? Bayrischer Platz 1

Wann? 11 bis 24 Uhr

Was ist besonders? Bierfreunde können hier ein Bierseminar belegen und hausgemachtes Bier schlürfen 

Wie bekomme ich mehr Infos? bayerischer-bahnhof.de 

Freisitz: Felsenkeller Leipzig

Wo? Karl-Heine.Straße 32

Wann? Ab 11 Uhr

Was ist besonders? Die leckeren Burger auf der Speisekarte.

Wie bekomme ich mehr Infos? felsenkeller-leipzig.weebly.com

Freisitz: Oskar

Wo? Harkorstraße 21

Wann? Dienstag bis Samstag ab 18 Uhr 

Was ist besonders? Hier vereinen sich verspielter Biergarten, Restaurant, Cocktailbar und Musiksalon unter einem Dach. 

Wie bekomme ich mehr Infos? oskar-leipzig.de

Freisitz: Schrebers Biergarten

Wo? Aachener Straße 7

Wann? Mittwoch, Donnerstag und Freitag  ab 16 Uhr, Samstag und Sonntag ab 11 Uhr

Was ist besonders? Mitten im Grünen, unter großen alten Bäumen residiert das historische Gasthaus.

Wie bekomme ich mehr Infos? schrebers.com

Freisitz: Die Versorger

Wo? Baumwollspinnerei  

Wann? Montag bis Freitag ab 18.30 Uhr, Samstag und Sonntag abs 10 Uhr 

Was ist besonders? Das Spinnereigelände ist ein Ort, an dem Kunst mit Kultur und Konsum verschmilzt. 

Wie bekomme ich Infos? Die-Versorger.com

von Pia Maack

Zurück