Buchmesse International Spezial

18.00 Noémi Kiss (Ungarn): Schäbiges Schmuckkästchen. Außergewöhnliche Reisen in den Osten Europas - verfallen und schön zugleich, voll ungeahnter Schätze. Europa Verlag München 19.00 Gordana Kuić (Serbien): Der Duft des Regens auf dem Balkan. Die Geschichte einer sephardisch- jüdischen Familie aus Sarajevo, deren Leben mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs eine schicksalhafte Wendung nimmt. Moderation: Blažena Radas 20.00 Katerina Poladjan (Russland), Camille de Toledo, Mathias Énard (Frankreich), Saša Iliæ (Serbien), Ivana Bodrožiæ, Edi Matiæ (Kroatien), Teresa Koloma Beck: Eutopia als Raum der Hoffnung – Europa 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs Autorinnen und Autoren aus Frankreich, Deutschland, Serbien und Kroatien stellen »Beton International Nr.2« vor, eine Beilage der taz zur Eröffnung der Leipziger Buchmesse. Moderation: Alida Bremer Société européenne des auteurs und »Beton International« mit Unterstützung der Heinrich Böll Stiftung und Allianz Kulturstiftung 21.00 Neues aus Flandern und den Niederlanden Mitwirkende: Thommie Wieringa (Niederlande), u. a. Moderation: Bas Pauw Dutch Foundation for Literature

Anzeige

Kategorie: Lesung und Vortrag

die naTo

Karl-Liebknecht-Str. 48
04275 Leipzig

Tel.: 0341-3014397

Fax: 0341-3014399

E-Mail: info@nato-leipzig.de

Website: www.nato-leipzig.de

Karl-Liebknecht-Str. 48, 04275 Leipzig

Zurück

Einen Kommentar schreiben (kein Disqus?)