Children 404 (Deti 404)

2013 unterzeichnete Putin das Gesetz gegen „homosexuelle Propaganda“. LGBTI*-Personen sind seither Einschüchterungen und Schikanen schutzlos ausgeliefert. Psycholog*innen, Lehrer*innen und sogar Eltern riskieren Strafen, wenn sie Partei ergreifen und sich weigern, LGBTI*-Jugendliche als "Sünder", "abnormal" oder "krank" zu diffamieren. Diese haben kein Forum, bekommen keine Hilfe oder Beratung. Man findet sie noch nicht einmal im Internet: Fehlermeldung 404. In anonymen Interviews und Videotagebüchern berichten russische Jugendliche von ihren Diskriminierungserfahrungen und ihrem Kampf gegen die sexuelle Steinzeit in Russland. Die Teampremiere des Films in Moskau wurde von der Polizei aufgelöst.

Anzeige

Kategorie: Kino

die naTo

Karl-Liebknecht-Str. 48
04275 Leipzig

Tel.: 0341-3014397

Fax: 0341-3014399

E-Mail: info@nato-leipzig.de

Website: www.nato-leipzig.de

Karl-Liebknecht-Str. 48, 04275 Leipzig

Zurück

Einen Kommentar schreiben (kein Disqus?)