Gastspiel: Marco Tschirpke: FLÜGELSTÜRMER

Marco Tschirpke: FLÜGELSTÜRMER Das geistig bewegliche Publikum ist ihm das liebste. Menschen, die ihre Erfahrungen mit der Welt gemacht haben und sich mit Witzchen nicht abspeisen lassen. Hier sucht einer den köstlichen Gedanken und läßt sich von den hektischen Köchen der guten Laune nicht aus der Ruhe bringen. Marco Tschirpke langweilt die Dummen. Er weiß, wie man Gedichte macht, die tief und komisch zugleich sind und ahnt bisweilen, wie Lieder zu unverwechselbaren Unikaten werden. Sein vielgerühmtes Klavierspiel ist stets ganz dem Moment verpflichtet: denn er übt nie. Oder immer. Entscheiden Sie selbst.

Anzeige

Kategorie: Bühne

Zurück

Einen Kommentar schreiben (kein Disqus?)