Karl der Große

Am 09.03.2013 sind Karl die Große zum ersten Mal im Plan B aufgetreten. Das muss gefeiert werden! Und wahrlich groß ist, was Karl an Songwriterpop hervorbringt. Am Anfang ihrer Musik stehen viele Gedanken, ein viel zu voller Kopf. Den schreibt Karl sich leer, und ihre Band hilft ihr, die Gedanken zu vertonen. Heraus kommt kopflastige Popmusik mit Jazz-Einflüssen, die einen hinter dem Bauchnabel packt und mitreißt. Wie Tocotronic, nur weiblicher!

Anzeige

Kategorie: Musik

Plan B Kulturkaffee

Härtelstr. 21
04107 Leipzig

E-Mail: info@plan-b-leipzig.de

Website: www.plan-b-leipzig.de

Zurück