Meigl Hoffmann liest aus „Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel“

Natürlich ist es nicht echt. Schon der Titel „Das total gefälschte Geheim- Tagebuch vom Mann von Frau Merkel“ macht überdeutlich klar, dass der darin geschilderte Alltag von Kanzlerin Angela Merkel und ihrem Gatten Joachim Sauer der Fantasie von Satirikern entspringt und nicht den Gedanken Sauers. Ein „Ge¬heim-Tagebuch“ also, das keines ist, dafür aber von geheimen Au¬toren verfasst wurde: Wer hinter der scharfsinnigen Satire steckt, will der Fischer-Verlag nicht ver¬raten. Für Chefsatiriker Meigl Hoffmann ein wahres Schmeckerchen es vorzutragen!

Anzeige

Kategorie: Lesung und Vortrag

Moritzbastei

Universitätsstraße 9
04109 Leipzig

Tel.: 0341-702590

Fax: 0341-7025959

E-Mail: presse@moritzbastei.de

Website: www.moritzbastei.de

Zurück