Multivisionsshow Michael Tsokos True-Crime-Thriller 'Zerschunden'

Rechtmediziner Dr. Fred Abel und Kommissar Horst Markwitz vom BKA ermitteln im Fall eines rätselhaften Serienkillers. Das Bindeglied: Der Täter markiert die Beine der Opfer mit blutroter Schrift. Bei der Genanalyse stößt der Rechtsmediziner auf einen Verdächtigen – und es ist ausgerechnet ein alter Kumpel von Fred Abel aus Bundeswehrzeiten. Lars Moewig war immer ein guter Kerl, dem Abel nie und nimmer solch brutale Verbrechen zutrauen würde. Doch Moewig fehlen die Alibis, und er wird in U-Haft genommen. Als Abel erfährt, dass Moewigs kleine Tochter im Sterben liegt, muss er alles aufs Spiel setzen, um Moewig schnellstmöglich freizubekommen. Auch wenn die Zweifel ihn fast erdrücken

Anzeige

Kategorie: Lesung und Vortrag

Lehmanns Leipzig City

Uniklinik Leipzig, Hörsaal im Haus 4, Liebigstraße 20

Grimmaische Straße 10
04109 Leipzig

Tel.: 0341 33975000

Fax: 0341 3397500199

E-Mail: leipzig@lehmanns.de

Website: http://www.lehmanns.de

Grimmaische Straße 10, 04109 Leipzig

Zurück

Einen Kommentar schreiben (kein Disqus?)