Glaubst Du was Du siehst?

Kunstkraftwerk

Bild: Kunstkraftwerk

Was ist Wirklichkeit und was nur ein Streich unserer Wahrnehmung? Diese Frage stellen sich Besucher im Leipziger Kunstkraftwerk momentan wohl des öfteren. In der Ausstellung „Illusion - Moving Space“ spielen Künstler mit Illusion.

Anzeige

Noch bis Mitte November ist das Kunstkraftwerk Schauspiel einer Herausforderung für Auge und Geist. Besucher der Ausstellung „Illusion - Moving Space“ finden verschiedenste Kunsinstallationen vor, die die Wahrnehmung des Besuchers schärfen und herausfordern soll.

"Von einsichtsreich und intuitiv zu philosophisch und meditativ, von technisch und wissenschaftlich zu illusorisch und unvorhersehbar, transformiert jedes Kunstwerk die Industriearchitektur des Kunstkraftwerks und unterminiert und schärft zuletzt die Wahrnehmung des Umfeldes, während es uns einlädt, die Grenze zwischen Gegenwärtigkeit und Abwesenheit und Internem und Externem zu betreten“, verspricht das Kunstkraftwerk-Team auf der eigenen Website.

Was? Ausstellung „Illusion - Moving Space“

Wo? Kunstkraftwerk Leipzig, Saalfelder Strasse 8b

Wann? Noch bis zum 12. November, dienstags bis sonntags 10 bis 18 Uhr

Wie viel? Der Eintritt für einen Erwachsenen beträgt 11 Euro

Was noch? Mehr Informationen gibt es online unter www.kunstkraftwerk-leipzig.com

von Pia Maack

Zurück

Einen Kommentar schreiben (kein Disqus?)