Local Heroes aus Essen und Trinken

Bild: Pia Maack

Was wäre Leipzig ohne all’ die tollen Menschen und Institutionen, die unsere Stadt so besonders machen? Jeden Monat stellen wir euch einige dieser Local Heroes vor.

Anzeige

take2 App

Mit der App der Happy Dinnercard könnt ihr mit der ganzen Familie in Restaurants, Bars, Cafés und Co. in eurer Freizeit sparen. Du erhältst mit deinem Smartphone zu zweit in mehreren hundert Restaurants, Bars, Cafés, Bistros, Hotels, Kultur-, Wellness- und Freizeitlocations jede Menge Rabatte. Diese gibt es nicht nur in Leipzig. Auch in Berlin, Potsdam, Hannover, Dresden, Chemnitz, Magdeburg, Halle, Erfurt, Jena und Gera warten Sonderangebote. 

Und so einfach sparst du Geld: Online kannst du dich über die Angebote der App-Partner informieren. Dort kann nach allem gestöbert, was das Herz begehrt: Essen, Trinken, Wellness, Kultur, Hotel und Freizeit. Auch eine ganz bestimmte Location oder Aktivität kann hier gesucht werden. Wer sich nun ein Konto anlegt, kann alle Angebote zu zweit mit der App nutzen. Entschieden werden, muss sich für sechs oder zwölf Monate, in denen jedes Angebot einmal genutzt werden kann. Vor Ort wird einfach das Angebot auf dem Smartphone angezeigt und kräftig gespart. Oft profitierst du hier von 2for1- Angeboten. Du zahlst also nur die Hälfte, wenn lediglich eins von zwei bestellten Gerichten, Menüs, Drinks, Eintrittskarten und Erlebnissen gezahlt werden muss.

Team-Duell

Team-Duell ist der Spielespaß mit Suchtfaktor besonders an kühlen Tagen und bei matschigem Winter-Wetter. Bei diesem Freizeitvergnügen fordert ihr euch in 13 Spielen in verschiedenen Bereichen wie Geschick, Allgemeinwissen, Sport und anderen Disziplinen heraus. Spieler durchlaufen beim Leipziger Team-Duell Stationen nacheinander, ohne zu wissen, welches Spiel sie als nächstes erwartet. Für jedes gewonnene Spiel gibt es Punkte. Wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt den Team-Duell Pokal.

Gespielt werden kann dabei in den Konstellationen 1 gegen 1, 2 gegen 1, 2 gegen 2, 3 gegen 2 und 3 gegen 3. Größere Gruppen können sich ganz einfach in mehrere Gruppen/ Duelle aufteilen und dann parallel spielen. Bis zu fünf Gruppen oder Duelle sind parallel möglich. Bei mehreren Parteien starten alle Duelle zur selben Zeit, nur dass jede Gruppe bei einem anderen Spiel startet und die 13 Spiele in einer anderen Reihenfolge durchläuft. 

Zu finden ist der Spielespaß übrigens uns der Zschortauer Straße 60. Mehr Informationen gibt es online unter team-duell.de

Zoo

Mitten in der Stadt könnt ihr eine Wildnis eintauchen. Im Zoo Leipzig gibt es Artenvielfalt und Lebensräume in sechs verschiedenen Erlebniswelten zu entdecken. Ihr könnt dabei erfahren, warum Natur- und Artenschutz ist und auf Entdeckungstour gehen. In der Wintersaison bis zum 20. März geht das täglich von neun bis 17 Uhr.

Wer einen Ausflug in den Zoo macht, kann dabei jede Menge Zeit mit schlemmen verbringen. Ob Genießer-Frühstück in der Hacienda Las Casas, Snacks im Urwalddorf oder marktfrisches Büffet in der Kiwara-Lodge – im Zoo gibt es ein vielfältiges gastronomisches Angebot.

Wem das „normale“ Zoo-Erlebnis nicht ausreichreit, kann ein spannendes und lehrreiches Abenteuer mit allen Sinnen erleben, bei einem Besuch mit den Zoolotsen. Die Zoo-Safaris sind für Erstbesucher, Wissenshungrige oder Zoofans gleichermaßen geeignet. So gibt es beispielsweise die Gondwanaland-Reise. Dabei spüren Besucherden tropischen Regenwald Afrikas, Asiens oder Südamerikas mit allen Sinnen. Auf Dschungelpfaden, Hängebrücken oder bei einer Bootsfahrt werden mehr als 140 Tier- und 500 Pflanzenarten entdeckt. 

Cineplex

Seit 1996 laufen im Leipziger Cineplex - von Action bis Liebe, von Tragödie bis Komödie – täglich bis zu 30 verschiedene Filme, große Blockbuster wie kleine Filmkunstperlen. Noch mehr Abwechslung versprechen die Filmreihen des Cineplex. So können Arthouse-Fans in der Reihe „FilmLeben“ internationale Filmkunst sehen und die Preview-Reihen „Ladies First“, „Echte Kerle“, „Familienpreview“ und „Sneak“ bieten Gelegenheit, neue Filme schon vor dem bundesweiten Start kennenzulernen. Das 8-Säle-Kino war das erste Leipziger Multiplex und verfügt heute das Cineplex Leipzig heute über 1.366 Sitzplätze.

Aber auch exklusive Opernvorstellungen und Konzertübertragungen kommen im Cineplex auf die große Leinwand. Mit seiner Filmreihe „Campus Kino“ bringt sich das Kino in die öffentliche Diskussion zu Themen wie Inklusion oder Bildung ein. Auch als „Filmproduzent“ hat sich das Unternehmen einen Namen gemacht. Im Rahmen von medienpädagogischen Projekten entstehen in und mit Leipziger Kitas kleine Trickfilme.

Sachsentherme

Wenns draußen stürmt und sich Kälte breit macht, ist ein Besuch in der Sachsentherme vielleicht genau das richtige. Eine entspannende Massage, aufwärmen in der Sauna oder ein paar Bahnen im Pool - hier lässt es sich aushalten. Bei den Wasserrutschen, unter dem Wasserfall in den Fontänen oder in den Strömungen kann es auch mal wilder zu gehen. 

Die Sachsentherme findet ihr beim Paunsdorf Center in der Schongauerstraße 19 in Leipzig. Täglich von 10 bis 23 Uhr sind hier die Türen geöffnet. Vier Stunden für die Sauna- und Wasserwelt kosten für einen Erwachsenen 20 Euro. Mehr Informationen gibt es online unter sachsen-therme.de.

Nova Eventis

Hin und wieder muss es ein neues Paar Schuhe sein, das Abarbeiten der Weihnachtsgeschenke-Liste oder einfach nur ein entspannter Bummel. Im Nova Events kann die ganze Familie einkaufen, was das Zeug hält Und zwar in über 160 Geschäften, Cafés und Restaurants. Die Fachgeschäfte sowie verschiedenen Service-Angebote reichen von Mode, Unterhaltungselektronik, Geschenkartikel, Schuhe bis hin zu Lebensmitteln. Auch hungrige Mäuler kommen hier nicht zu kurz. Vor dem Besuch könnt ihr bereits bei der Facebook Fanpage und der Center App des Nova Events stöbern.

von Pia Maack

Zurück