Pack den Rucksack, es geht zum Highfield Festival!

Leipzig tanzt

Bild: Semmel Concerts

Die Festivalsaison ist im vollen Gange. Vor den Toren Leipzigs, am Störmthaler See, findet bereits zum 9. Mal das Highfield Festival statt.

Anzeige

Ihr müsst nicht weit reisen, um bei einem coolen Musikfest dabei zu sein. In und um Leipzig gibt es jede Menge heiße Beats diesen Sommer. So auch das Highfield Festival am Störmthaler See.

Drei Tage lang verwandelt sich die Magdeborner Halbinsel zur Bühne für Rock, Punk und Indie. Das Highfield Festival empfängt vom 17. bis 19. August Musikgrößen wie Billy Talent, Marteria, Broilers und Die Fantastischen Vier. Nachdem viele Künstler im vergangenen Jahr auf Grund von Unwetter nicht bei dem Festival auftreten konnten, versprechen die Veranstalter jetzt: Alle Bands werden nun doch noch auf der Highfield-Bühne stehen. Dazu zählen Stars wie Alligatoah, Clueso und Bosse, die ihre Auftritte auf der Bühne am Störmthaler See nachholen werden.

Neu dabei ist DJ und Produzent Parov Stelar, der Neue und alte Sounds zu Electroswing verknüpft. Auch Mando Diao wird die Highfield-Besucher einheizen. Dabei sollen die Schweden auch Songs ihres jüngsten Albums - „Good Times“ - im Gepäck haben. Jede Menge Indie-Beats hören die Festivalgänger von Kettcar. Aus Liverpool treten The Wombats an. 

Tickets gibt es noch für 149 Euro (inklusive Camping) online unter highfield.de/de/tickets

 

 

von Pia Maack

Zurück